Wie viele Juristen sind Frauen?

Heute sind mehr als 50 % der Jura-Studenten Frauen. Bei den Anwälten sind die Frauen noch in der Minderheit (ca. ein Drittel), holen aber erheblich auf. Im Staatsdienst sind die Geschlechter bereits ziemlich gleich stark vertreten.

Die erste Zulassung einer Frau zur Rechtsanwaltschaft erfolgte in Deutschland übrigens erst 1925.

Was regelt die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)?

Die BRAO regelt in erster Linie die Frage der Zulassung zur Anwaltschaft sowie die Organisation der Rechtsanwaltskammern. Zudem werden einige Grundpflichten der Anwälte geregelt, z.B. die Notwendigkeit einer Haftpflichtversicherung sowie anwaltliche Unabhängigkeit, Verschwiegenheit und das Anlegen von Akten.